Jaguar XJ50 – Ein halbes Jahrhundert mit der Limousine

Jaguar feiert das 50. Jubiläum der XJ-Reihe mit dem neuen Jaguar XJ50. Ein halbes Jahrhundert lang begleitet Auto- und Motor-Fans bereits die edle Limousine des britischen Herstellers.

Modellreihen kommen und gehen. Selbst manche Automarken sind jünger als dieses Modell des Herstellers, welcher nach einer Großkatze benannt ist. Um dies zu feiern hat der Autobauer ein neues Modell im Zuge der Peking Auto Show vorgestellt: Der Jaguar XJ50 ist die Jubiläumsversion des Herstellers.

In Großbritannien wird der Wagen sowohl in der Kurz- als auch in der Langversion zum Verkauf stehen mit einem 3.0 Liter V6 Turbodiesel-Motor mit 300 PS. Käufer haben die Wahl aus nur vier Farben, nämlich weiß, schwarz, blau oder rot. Der Jaguar XJ50 verfügt über Stoßstangen von der Autobiography-Edition sowie spezielle 20-Zoll Reifen und eigene Badges an den Seiten sowie an mehreren Stellen im Fahrzeug. Schließlich soll jeder bemerken, dass dies kein ganz normaler Jaguar XJ ist.

Jaguar XJ50 – 50 Jahre XJ

Die aktuelle Generation des Jaguar XJ X351 wird seit 2009 produziert und das Jubiläum wäre zweifellos eine gute Möglichkeit gewesen, das Modell aufzufrischen. Stattdessen gibt es nur eine weitere, leicht veränderte Variante als „Special Edition.“

Jaguar hat neben der neuen Edition auch einige Videos produziert, wo die Geschichte des Jaguar XJ bis zum aktuellen Modell beschrieben wird. Man blickt zurück in die Vergangenheit und zeigt alle Modelle im Vergleich.

Jaguar XJ50 – Bildergalerie

Jaguar XJ50 – Videos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.